rifugimonterosa.it

Rifugi Monterosa
Prenotazioni - Booking

Reservierungsbedingungen

Geschäftbedingungen für Aufenthalten bei Rifugi Monterosa-MBG srl:
Margherita Hütte, Gnifetti Hütte, Pastore Hütte, Carestia Hütte, Barba Ferrero Hütte.


Bitte lesen Sie die nachfolgenden Bedingungen aufmerksam durch.
Um Ihre sicherheit zu gewährleisten, folgt unser Vertrag den internationalen touristischen Bestimmungen.


(1) IHR VERTRAG MIT RIFUGI MONTEROSA – MBG SRL

Wenn Sie die Plätze reservieren, ist Ihre Reservierung bestätigt, nur wenn Sie eine schrifliche Bestätigung empfangen.
Der Vertrag beginnt mit dem Datum, das auf der Bestätigung steht.
Der Vertrag besteht aus den nachfolgend aufgeführten Bedingungen, aus die Dienste zur Verfügung, die auf der Website www.rifugimonterosa.it eingesehen werden und aus alles, was in der schriftlichen Bestätigung angegeben ist.
Bitte sehen Sie die schrifliche Bestätigung durch, damit alles, was aufgewiesen wird, in Ordnung ist.
Solange der Vertrag gültig ist, versorgt Rifugi Monterosa die reservierten Plätze und alles, was gefördert ist. Der Gast muss nur den Betrag bezahlen. Die Bedingungen sind sind sowohl für die folgenden:

•    Rifugi Monterosa ist bestrebt, die reservierten Plätze zur Verfügung zu stellen und die gebuchten Dienstleistungen zu erfüllen.
•    Falls Sie absagen, werden die Annullierungskosten Ihnen belastet. (Details sehen)
•    Falls die Reservierung unter dem Namen von 2 (oder mehreren Personen) ist, ist der Verantwortliche für den Vertrag die Person, die den Vertrag abgeschlossen und übernommen hat. Diese Person trägt ausserdem die Verantwortung für die Bezahlung.
•    Wer die Reservierung gemacht hat, bekommt das Belegmaterial der Reservierung und muss darüber die anderen Teilnehmer informieren.

 

(2) PREISE

Alle Preise sind in Euro.
Die Preise sind pro Person in einem Zimmer (mit 4-6-10-12-15 Betten) aufgewiesen (wenn nicht anders angegeben).
Die Preise werden auf der Website www.rifugimonterosa.it  veröffentlicht und sie können im Laufe des Jahres auftreten.Aber wenn Sie reserviert haben, werden die Preise nicht ändern.
Was inbegriffen ist und was nicht inbegriffen ist, es wird in der entsprechenden Seite auf der Website www.rifugimonterosa.it der gebuchten Unterkunft angegeben.

(3) ZAHLUNGSBEDINGUNGEN

Die Zahlung der gekauften Plätzen folgt auf diese Weise:

  • Wenn Sie buchen Sie eine Kaution verlangen, innerhalb von 7 Tagen per Banküberweisung oder Kreditkarte bezahlt werden. Bei Last-Minute-Buchungen, wird die Kaution nur mit Kreditkarte bezahlt werden.
    ACHTUNG: FALLS DIE ZAHLUNG ZU SPÄT KOMMT, WIRD DIE RESERVIERUNG AUTOMATISCH STORNIERT.
  • Der Restbetrag wird direkt an der Zuflucht beim Check-in bezahlt werden und wird in einem Klumpen alle Menschen und die Nächte, die gebucht sind, in der Rechnung gestellt werden.
    ES WERDEN KEINE RÜCKERSTATTUNGEN AUS IRGENDEINEM GRUND GEWÄHRT, WENN DER RESTBETRAG GEZAHLT WIRD.


(4) ÄNDERUNGEN

Bis zu einem Tag vor der Ankunft können Sie die Anzahl der Personen und Nächte ändern. E-Mail oder SMS: Die Änderungswünsche müssen schriftlich erfolgen.


(5) ABSAGE

Die Stornierung der Reservierung muss von der Person, die die Reservierung gemacht hat, schriftlich per e-mail gesendet werden.
Die Reservierung wird seit dem Datum der schriftlichen Mitteilung rechtsgültig.
Die Absagebussen sind die nachfolgenden:

  • Innerhalb von 48 Stunden vor der Ankunft: wir geben Ihnen die Anzahlung zurück (minus Reservierungskosten von € 20,00). Alternativ besteht die Möglichkeit, die Reservierung während der Saison in unsere Hütten verschieben oder in der folgenden Saison durch eine E-Mail Anfrage zu diesem Zweck von 31/12 des laufenden Jahres zu senden.
  • Im Falle von Stornierungen ab 48 Stunden vor dem Ankunftsdatum gibt es keine Rückerstattung der Anzahlung.

  • Reisebüros und Bergschulen: nach privat Vereinbarung.

 

(6) BEANSTANDUNGEN

Falls Sie mit Dienstleitung nicht zufrieden sind, können Sie sich an unser Team wenden. Wir werden unser Bestes tun um das Problem zu lösen, ob das Problem nicht erlösbar ist, können Sie ein Einschreiben an Rifugi Monterosa – MBG srl Gressoney LT schicken, innerhalb von und nicht später als 10 Arbeitstagen seit der vorgesehenden Abreise.

 
(7) ÜBERNAHME DER VERANTWORTUNG

Wer die Reservierung gemacht hat übernimmt er die Verantwortung für sich selbst und für die anderen Teilnehmer.
Falls ein Gruppeteilnehmer die reservierten Strukturen beschädigt, entlastet der Verantwortliche Rifugi Monterosa MBG srl von dem irgendeinen Anspruch (inkl gesetzlichen Kosten) der Strukturenbesitzern (CAI Varallo).

(8) LEITUNGSINHABER

Rifugi Monterosa – MBG srl
Loc Garstelet 11020 Gressoney LT (AO)
Versicherung  Reale Mutua

created on the: Montag, 17 März 2014, 4:47 nachm.
Shop online mobile

Link utili

HOTEL CRISTALLO ALAGNA mobile